Robbengehege in Hel

Robbengehege in Hel ist eine der vereinzelten in Europa derartigen Anlage, wo man die Kegelrobben beobachten kann.

Robbengehege ist ein Teil der Meeresstation – der wissenschaftlichen Einrichtung des Instituts für Ozeanographie der Universität Gdańsk. Die seit 1999 bestehende Stelle macht Projekte der Wiedergabe und Schutz der Kolonie von Kegelrobben im Gebiet der Südostsee. Robbengehege befasst sich auch mit der Rehabilitation von kranken und hinfälligen Exemplare.

Das Robbengehege, das das ganze Jahr geöffnet ist, ist durch viele Touristen besucht. Bei Fütterung der Robben (um 11 und 14Uhr) sammeln sich die meisten Besucher an. Am Ort befindet sich das Museum mit der Ausstellung “Säugertiere unserer See” und ein Geschäft mit Souvenirs mit Robbe- und Schweinswalbild.

Ausführliche Auskunft über die Besichtigung des Robbengehegen in Hel geben die Mitarbeiter an der Rezeption des Hotels.

Comments are closed.

« Polecane oferty 123456789 »